Ortsrundgang durch SasbachwaldenStadtrundgänge

Der Rundweg durch das Schwarzwälder Weindorf Sasbachwalden bietet blumenbeschmückte Fachwerkhäuser und schönen Ausblicke.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Vom Kurhaus Zum Alde Gott aus in den oberen Kurpark. Dort links abbiegen und nach oben am Schwimmbad vorbei.

Dann wieder links, hinter dem Kurhaus vorbei, an schönen Winzerhöfen und manchmal auch Kühen und Ziegen.

Beim Pumptrack (Trainingsstrecke für Mountainbiker) links abbiegen, an der Feuerwehr vorbei nach unten zur Hauptstraße, dort dann rechts abbiegen und herunter bis zur Bäckerei Becke Klaus laufen. Hier rechts abbiegen.

Vorbei an der Kirche, am Rathaus und einer Kirschbaumwiese, dann links abbiegen auf einen geteerten Weg durch die Weinreben. Hier hat man links wunderschöne Ausblicke über die Dächer der Fachwerkhäuser im Ortskern, hinter sich den Schwarzwald mit dem Höhengebiet Sasbachwaldens (man sieht auch die kleine Friedenskapelle am Spinnerhof) und vor sich die Weinberge. 

Bevor es etwas steiler nach unten geht, kann man links wenden, zunächst auf geteerter Straße, dann auf einem Rebpfad wieder in die Gegenrichtung laufen, jedoch etwas unterhalb des bisherigen Weges. Bald sieht man ein Schild, das zum Schnapsbrunnen führt, hier nach rechts herunterlaufen. Im Hof gibt es ein Weinfass mit Schnaps und einen wunderbaren Schnapsbrunnen, der von Weinreben überwachsen ist.

Danach herunter zur Hauptstraße laufen und rechts weiter nach unten die Hauptstraße entlang, hier gibt es sehr viele Einkehrmöglichkeiten. Links sehen Sie irgendwann das große Gebäude der Alde Gott Winzer Schwarzwald eG, mit Weinen und Edelbränden, soviel das Herz begehrt.
Noch ein Stück weiter unten auf der rechten Seite bei dem Fachwerk-Bushaltestellen-Häuschen finden Sie eines unserer beliebtesten Fotomotive - "Es grüßt Sasbachwalden" mit Blumen "geschrieben".

Von hier aus können Sie wunderbar einen Abstecher in die Weinreben anschließen, einfach Richtung Schelzberg laufen und dann dem Premiumweg "Alde Gott Panoramarunde" ein Stückchen folgen, vorbei am schönen Aussichtspunkt "Münsterblick" (Das ist nicht in der Karte eingezeichnet.)

Sonst geht es in die gleiche Richtung wieder zurück, dann biegen Sie vor dem Hotel Restaurant Engel rechts ab und laufen durch den Engelweg, dann links abbiegen und am Fluß entlang durch die Königsrainstraße zurück zur Hauptstraße.

Ein Stück weiter rechts nach oben laufen, dann über den Parkplatz des Hotels Talmühle zu den Garagen laufen. Ganz unauffällig gibt es dort eine Holzbrücke, die über den Bach in den unteren Kurpark führt. Hier geht es unter schattigen Bäumen am Bach entlang wieder nach oben, schließlich am Villie MOrgon Platz die Straße überqueren und dann sind Sie wieder am Kurhaus.

Unbedingt am Schnapsbrunnen halt machen und ein, zwei Gläschen probieren. :)

Am Kurhaus "Zum Alde Gott" gibt es einen kleineren Parkplatz, direkt darunter liegt der große Schwimmbad-Parkplatz. Auf beiden kann man kostenfrei parken.

Mit der Bahn zum Bahnhof Achern. Dann die Buslinie 7123 Richtung Mummelsee nehmen bis zur Haltestelle "Sasbachwalden Gaishölle"