Schnapsbrunnen bei der Fatima-Grotte

Brunnen bei der Fatimagrotte

aktuelle Hinweise

Ab Montag, den 18. Mai 2020 sind alle Schnapsbrunnen wieder mit hausgemachten Schnäpsen, Likören und alkoholfreien Getränken bestückt.
Es sind entsprechende Hygieneregeln zu beachten. Gerne können Sie auch Ihre eigenen Gläser mitbringen.
Um Ansammlungen an den Schnapsbrunnen zu vermeiden, bitten wir um Einhaltung der Abstandsregelung.
Nach dem "Probieren" bitten wir darum, die Wanderung umgehend fort zu führen.

Wir danken für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Anfahrt/Zugang

Von der Bergstraße zwischen Sasbachwalden und der Schwarzwaldhochstraße bei Bischenberg biegen Sie scharf ein (beim Gasthaus Wilderer Stube) zur Murberger Str. An der Kreuzung mit drei Weiterfahrmöglichkeiten biegen sie gleich links ab und fahren ca. 600m weiter direkt zum Fatimabrunnen (ausgeschilderte Fatimaquelle).

Zu Fuß oder mit dem Fahrrad folgen Sie immer der Ausschilderung Fatimagrotte.

Das gibts alles zum Probieren

Schnäpse: Kirschwasser, Williams-Christ, Mirabellenschnaps, Blutwurz.

Sitzplätze

Sie finden ca. 8 Sitzplätze um einen alten Mühlstein, der als Tisch dient.

Empfehlung

Setzen Sie sich an den Mühlstein und genießen Sie die herrliche Aussicht mit einem Mirabellenschnaps.

Uriger Brunnen mit bemerkenswerter Aussicht.

Besuchen Sie auch die namensgebende Fatimagrotte ca. 30m bergab vom Brunnen.

Alle Schnäpse 0,50 Euro.

Kässle direkt beim Brunnen im Stein.

frei zugänglich / immer geöffnet
11.12.2020 bis 31.01.2021 aufgrund vom Coronavirus bis auf weiteres geschlossen

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein